Spuckschutz

Spuckschutz – Schütze deine Gäste!

In der momentanen Lage, in der sich die ganze Welt befindet, ist eine Veranstaltung ohne Trennwände undenkbar. Abstandsregeln und Mund-Nasen-Bedeckungen sind wichtig und sie sollten unter keinen Umständen bei einer größeren Ansammlung von Menschen außer Acht gelassen werden. Allein reichen sie jedoch nicht aus, vor allem wenn die Veranstaltung in geschlossenen Räumen stattfindet. Die Verbreitung der Coronaviren über kleine Partikel in der Luft namens Aerosole ist vermutlich eine der Hauptübertragungswege des Coronavirus. Viele Wissenschaftler sind der Meinung, dass diese leider auch über einen Abstand von anderthalb Metern übertragen werden können. Schaue dich am besten um und tausche dich mit anderen aus, denn es gibt tatsächlich viele verschiedene Trennwände und Spuckschütze. Hier haben wir einige für dich aufgeführt. Mit ihnen gibst du den Besuchern deiner Veranstaltung ein besseres Gefühl, da du dir um ihre Gesundheit und die Verbreitung des Virus Gedanken machst.  

Was ist eine Hygieneschutz-Wand?  

Hygieneschutz-Wände sind für Arbeitsräume sehr praktisch, da sie mit Halterungen zum Beispiel auf Schreibtischen in Büros befestigt werden können. Sie bestehen aus durchsichtigem Glas oder Kunststoff und ermöglichen so weiterhin eine effiziente Zusammenarbeit im Büro. So fallen sie kaum auf, bieten jedoch hochwertigen Schutz gegen Bakterien und Viren. Ideal sind sie auch für Arztpraxen, Schulen, Behörden, und vieles mehr. Es gibt sie je nach Bedarf in verschiedenen Höhen und Breiten.  

Was ist ein Raumteiler?  

Raumteiler werden auf dem Boden aufgestellt und sind als Hygieneschutzwand meistens durchsichtig. Oftmals sind sie außerdem rollbar und somit flexibel einsetzbar. Da sie bodenlang sind, sind sie für Veranstaltungen und größere Menschenansammlungen gut geeignet.  

Gibt es Sonderanfertigungen bei Trennwänden? 

Viele Spuckschutz und Trennwand Anbieter bieten ihren Kunden Sonderanfertigungen an und stellen gerne einen Spuckschutz in individuellen Maßen an. Selbst wenn du schon eine Plexiglasscheibe besitzt, kannst du bei vielen Anbietern ihre Modelle ohne Scheibe bestellen.  

Wie pflege ich einen Spuckschutz?  

Am besten pflegt man Acrylglas, aus dem Trennwände meistens hergestellt werden, mit einem leicht feuchten Staubtuch. Es gibt spezielle Kunststoff-Intensiv-Reiniger, falls die Verschmutzungen etwas stärker sind. Wenn der Spuckschutz desinfiziert werden soll, ist herkömmlicher Desinfektionsreiniger eher ungeeignet, da er das Acrylglas schädigen kann. Isopropanol wird schon lange in der Medizin verwendet und ist auch für Acrylglas bestens geeignet. Auch für die Beseitigung von Coronaviren wird Isopropanol von der Weltgesundheitsorganisation empfohlen.  

Hygiene- und Infektionsschutz

Schütze die Besucher deiner Veranstaltung und stelle Trennwände auf – eine der effektivsten Maßnahmen gegen die Verbreitung von Aerosolen und Coronaviren. Heutzutage sind sie von Veranstaltungen nicht mehr wegzudenken und unerlässlich, damit deine Gäste sich wohlfühlen.